3
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
§§ 306-322

§§ 306-322

vonKönig, Peter | Möhrenschlager, Manfred | Valerius, Brian | Et, Al.
Deutsch, Erscheinungstermin 09.11.2020
noch nicht veröffentlicht
229,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden
Der Leipziger Kommentar setzt auch in der 13. Auflage die Maßstäbe für die Wissenschaft zum materiellen Strafrecht. In 20 Bänden beleuchtet das hochkarätige Autorenteam das Strafgesetzbuch sowie das Völkerstrafgesetzbuch in allen Facetten und mit bemerkenswerter Tiefe; dabei bleibt keine Frage unbeantwortet....

Informationen zum Titel

978-3-11-048894-4
Kusterdingen
09.11.2020
2020
1
13th newly revised edition
ja
Buch (gebunden)
800
170 mm x 240 mm
Color of cover: Black, Color of cover: Orange, Color of cover: Red, Color of cover: Yellow, Berlin/Boston
Deutsch
Der Leipziger Kommentar setzt auch in der 13. Auflage die Maßstäbe für die Wissenschaft zum materiellen Strafrecht. In 20 Bänden beleuchtet das hochkarätige Autorenteam das Strafgesetzbuch sowie das Völkerstrafgesetzbuch in allen Facetten und mit bemerkenswerter Tiefe; dabei bleibt keine Frage unbeantwortet. Von der Entstehungsgeschichte über Reformfragen, bis hin zu rechtsvergleichenden Darstellungen sowie unter Einschluss verwandter Rechtsgebiete wie der Kriminologie und des Völkerstrafrechts findet der Benutzer eine erschöpfende Darstellung und wissenschaftliche Aufbereitung der gesamten Materie. Der Großkommentar gibt den gegenwärtigen Erkenntnisstand in Rechtsprechung und Literatur vollständig wieder und bietet Hilfe zur Lösung auch entlegener Probleme. Band 17 kommentiert die im 28. Abschnitt des Besonderen Teils des StGB geregelten gemeingefährlichen Straftaten der

306-322 StGB, darunter insbesondere die Bandstiftungstatbestände und die Regelungen zu den Eingriffen in den Straßen-, Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr.
Peter König, Leipzig; Manfred Möhrenschlager, Bonn; Svenja Münzner, Gießen; Christoph Sowada, Greifswald; Brian Valerius, Bayreuth.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung