8
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Wie stoisch ist der stoische Weise?

Wie stoisch ist der stoische Weise?

Antike Philosophie als Lebensweisheit

vonBecke, Andreas
Deutsch, Erscheinungstermin November 2023
lieferbar
20,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden
Alle wollen glücklich leben und oft stehen wir uns dabei selbst im Weg. Hatten die antiken Philosophen uns in Sachen Lebensweisheit etwas voraus? Können wir heute in einer völlig veränderten Welt noch etwas von ihnen lernen? Andreas Becke erzählt anschaulich die Geschichte der hellenistischen Philosophie mit ihren...

Informationen zum Titel

978-3-86569-381-5
Aschaffenburg
November 2023
2023
1
Buch (broschiert)
310 g
238
132 mm x 203 mm x 16 mm
Color of cover: Brown, Color of cover: Cream, Color of cover: Green, Color of cover: Orange, Color of cover: Silver
Deutsch
Philosophie
Alle wollen glücklich leben und oft stehen wir uns dabei selbst im Weg. Hatten die antiken Philosophen uns in Sachen Lebensweisheit etwas voraus? Können wir heute in einer völlig veränderten Welt noch etwas von ihnen lernen? Andreas Becke erzählt anschaulich die Geschichte der hellenistischen Philosophie mit ihren lebenspraktischen Einsichten. Beginnend bei Sokrates und Platon über Aristoteles, Diogenes, Epikur und die Skeptiker bis zu den Stoikern werden deren Denken und Auffassungen anschaulich und dicht an den Quellen nachgezeichnet. Diese Philosophenschulen haben sich gegenseitig beeinflusst und voneinander gelernt. Der bis heute sprichwörtliche stoische Weise war ein Ideal der antiken Philosophie. Er war nicht arm an Gefühlen ist, wie manchmal behauptet wird, aber er konnte sich von negativ wirkenden Affekten befreien, von der Vernunft nicht mehr steuerbare Regungen wie Hass, Wut, Zorn, Mitleid, Neid, Missgunst, aber auch Kummer und Sorgen hinter sich lassen. Die Stoiker nahmen für sich in Anspruch zu wissen, welcher Weg zur Lebensweisheit führt.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto im Menü unter „mein vub - Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung