Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Krebs heilen mit indianischen Kräutern

Krebs heilen mit indianischen Kräutern

vonJebauer, Melanie | Koehof, Leo
Deutsch, Erscheinungstermin 06.02.2014
vorübergehend nicht auf Lager, Verlag kann nicht liefern
18,95 €
(inkl. MwSt.)
Dieses Buch ist für all jene gedacht, die eine Alternative zur konventionellen Medizin suchen. Insbesonderen möchte es die Aufmerksamkeit auf ein Kräuterheilmittel und dessen Geschichte lenken, das eine hervorragende ergänzende Unterstützung zur Erhaltung unserer Gesundheit anbietet und auch eine Begleitung zur...

Informationen zum Titel

978-90-8879-080-5
06.02.2014
2014
Buch (gebunden)
335 g
163
175 mm x 241 mm x 12 mm
Mit Abbildungen
Deutsch
Dieses Buch ist für all jene gedacht, die eine Alternative zur konventionellen Medizin suchen. Insbesonderen möchte es die Aufmerksamkeit auf ein Kräuterheilmittel und dessen Geschichte lenken, das eine hervorragende ergänzende Unterstützung zur Erhaltung unserer Gesundheit anbietet und auch eine Begleitung zur herkömmlichen Behandlung von Krebs sein kann. Diese ursprünglich von Medizinkundigen in Ontario, Kanada, angewandte Rezeptur wurde mittlerweile von sehr vielen Menschen erfolgreich verwendet. Wenn das eine oder andere indianische Heilrezept in weiße Hände gelangt, so gilt dies entweder als Verrat oder es handelt sich um einen spontanen Akt des guten Willens. Durch einen solchen ¿guten Willen¿ gelangte ein als ¿Essiac¿ bekanntes Teerezept in die Hände von Rene M. Caisse, einer kanadischen Krankenschwester, die damit vielen Krebskranken ihr Leiden erleichtern konnte. Wie sich später zeigte, war diese Rezeptur nur ein Bruchteil des ursprünglich aus neun Kräutern und Wurzeln bestehenden Heiltrankes mit dem Namen ¿Utinam¿, über den in der Neuen Welt seit jeher viel spekuliert wurde. Es ist vor allem Rene M. Caisse, der es zu verdanken ist, dass diese Kräuter unter dem Namen ¿Essiac¿, welches aus vier Kräutern bestand und das mittlerweile als Flor
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung