7
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Englisch für alle/English for all

Englisch für alle/English for all

Warum wir eine zweisprachige Gesellschaft brauchen/The Case for English as Germany's Second Language

vonLittger, Peter
Deutsch, Erscheinungstermin Januar 2022
nicht mehr auf Lager

eBook

9,99 €
(inkl. MwSt.)

Buch (broschiert)

10,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
DetailansichtEmpfehlung per E-Mail versenden

Informationen zum Titel

978-3-462-31945-3
Köln
Januar 2022
2022
1
1. Auflage
eBook
160
Deutsch
Englisch als zweite Landessprache! Ein Plädoyer.Sprechen wir zu viel Englisch im Alltag? Droht gar eine »Sprachverluderung«, wie manch konservativer Sprachpfleger warnt? Englischexperte Peter Littger hält in seinem klugen Essay »Englisch für alle« dagegen – und plädiert für Englisch als zweite Landessprache.Knapp sieben Millionen Deutsche sprechen inzwischen fließend Englisch. Tendenz steigend. In manch deutschem Unternehmen ist Englisch inzwischen Konzernsprache, Verwaltungen testen englischsprachige Dienste, in Hotels und Gastronomie größerer deutscher Städte ist Englisch sowieso längst gang und gäbe. Für manche konservative Sprachpfleger und Politiker scheint die zunehmende Zweisprachigkeit ein Problem zu sein. So beschwerte sich zum Beispiel der CDU-Politiker Jens Spahn im Sommer 2017 über »elitäre Hipster«, die dafür sorgten, dass in Berlin immer weniger Deutsch gesprochen werde. Gegen diesen Sprachkonservatismus zieht Bestseller-Autor Peter Littger zu Felde und erklärt, warum wir unsere Kinder alle konsequent deutsch- und englischsprachig erziehen sollten.
Peter Littger, geboren 1973 in Aachen, ist ein genauer Beobachter der englischen Sprache im deutschen Sprachraum – und umgekehrt. Er besuchte ein britisches Internat und studierte in Berlin und London. Er war u. a. Redakteur der ZEIT und ein Gründungsredakteur des Magazins Cicero. Heute ist er „Der Denglische Patient“ und verfasst Kolumnen für n-tv.de sowie Videokolumnen für spiegel.de. Als Berater, Coach und Vortragsgast unterstützt er die interkulturelle Kommunikation von Unternehmen im deutschen und englischen Sprachraum. Und als Juror im »Bundeswettbewerb Fremdsprachen« engagiert er sich für die Förderung von Schülern. Seine Buchreihe »The devil lies in the detail – Lustiges und Lehrreiches über unsere Lieblingsfremdsprache« (KiWi 1413 und 1477) führte viele Wochen die Bestsellerlisten an.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung