9
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Einführung in die Mediendidaktik

Einführung in die Mediendidaktik

Lehren und Lernen mit digitalen Medien. Mit E-Book inside

vonPetko, Dominik
Deutsch, Erscheinungstermin 07.10.2020
lieferbar

Gemischtes Medienprodukt

26,95 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden

eBook (PDF mit digitalem Wasserzeichen)

24,99 €
(inkl. MwSt.)
Standard
DetailansichtEmpfehlung per E-Mail versenden
. Digitaler Medieneinsatz in Schule als unverzichtbarer Bestandteil professionellen Lehrerhandelns . Kompakter und konkreter Überblick über die pädagogischen Möglichkeiten digitaler Medien . Viele Hinweise für Gestaltung von Unterricht mit digitalen Medien

Informationen zum Titel

978-3-407-25810-6
Weinheim
07.10.2020
2020
2
2., vollständig überarbeitete Aufl
Gemischtes Medienprodukt
410 g
212
167 mm x 240 mm x 20 mm
Color of cover: Grey, Color of cover:, Color of cover: Silver, Color of cover:, Weinheim
Deutsch
. Digitaler Medieneinsatz in Schule als unverzichtbarer Bestandteil professionellen Lehrerhandelns . Kompakter und konkreter Überblick über die pädagogischen Möglichkeiten digitaler Medien . Viele Hinweise für Gestaltung von Unterricht mit digitalen Medien
Digitale Medien sind heute überall. Auch in der Schule. Doch werden sie auch sinnvoll eingesetzt? Das Lehrbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über die pädagogischen und psychologischen Grundlagen des Lernens und Unterrichtens mit Computer- und Internettechnologien. Es präsentiert konkrete Ideen für verschiedene Schulfächer und formuliert forschungsgestützte Empfehlungen zu günstigen Rahmenbedingungen in Schulen.

Mediendidaktisches Wissen ist ein unverzichtbarer Bestandteil für professionelles Lehrhandeln geworden: An angehende und praktizierende Lehrer_innen wird heute der Anspruch gestellt, digitale Medien selbstverständlich in den Unterricht zu integrieren bzw. Unterricht sinnvoll digital zu gestalten. Das vorliegende Lehrbuch gibt eine praxisorientierte Einführung in die Möglichkeiten und Herausforderungen digitaler Medien in Schulen, bietet eine Einleitung in mediendidaktische Fragen und konkretisiert mögliche Ansätze für die schulischen Kernfächer.
Die zweite Auflage beinhaltet neue Themen und Befunde, wie z.B. neuere Modelle der Informationsverarbeitung oder Informationen zu Big Data und Learning Analytics sowie aktualisierte Literaturverweise.
Prof. Dr. Dominik Petko ist Professor für Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich.
»Dieses Buch vermittelt nicht nur einen klaren Überblick über die pädagogischen Grundlagen und unterrichtlichen Möglichkeiten des Lernens mit digitalen Medien, sondern es bietet auch klare und praktikable Vorschläge an. Wer (endlich) auch in seinem Unterricht diesen Zugang wagen will, findet hier die richtigen Hinweisen und Hilfen.« Marcus Nicolas, www.schulmagazin5-10.de

»Das pointierte und mit vielen Literaturverweisen, Unterrichtsbezügen, Links sowie hilfreichen Marginalien versehende Buch ist für Studierende des Lehramts sowie auch für Lehrpersonen an Schulen zu empfehlen.« Zeitschrift PÄDAGOGIK
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung