Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Wunsch Sectio - Kaiserschnitt auf Wunsch

Wunsch Sectio - Kaiserschnitt auf Wunsch

Eine ethische Betrachtung

vonSedlatschek-Dussling, Martina
Deutsch, Erscheinungstermin Juli 2008
hergestellt auf Anfrage (ca. 3 Tage Lieferzeit)

Buch (broschiert)

14,99 €
(inkl. MwSt.)

eBook (EPUB ohne DRM)

11,99 €
(inkl. MwSt.)
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethik, Note: 1,3, Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim, früher: Berufsakademie Heidenheim (Berufsakademie Heidenheim), Veranstaltung: Ethik, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit besteht aus 2 Teilen: Im ersten Teil...

Informationen zum Titel

978-3-638-95576-8
München
Juli 2008
2008
1
1. Auflage
Buch (broschiert)
69 g
36
151 mm x 211 mm x 7 mm
Deutsch
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ethik, Note: 1,3, Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim, früher: Berufsakademie Heidenheim (Berufsakademie Heidenheim), Veranstaltung: Ethik, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit besteht aus 2 Teilen: Im ersten Teil werden zunächst Grundaspekte der allgemeinen Ethik (Doppelte Grundfrage der Ethik, Handlungslehre, Freiheits- u. Naturkausalität, Aktgrund - Motivgrund, Willkür - Regel) sowie die allgemeine Ethik im engeren Sinne (Motivklassifizierung, Autonomie - Heteronomie, Kategorischer Imperativ, Recht und Sittlichkeit) beleuchtet. Hierbei werden die im Seminar vermittelten Inhalte szs. "nacherdacht". Im zweiten Teil erfolgt eine dialektische Betrachtung der "Wunsch-Sektio" (Kaiserschnitt auf Wunsch), welche aufbauend auf ethischen Grundfragen sowohl rechtlich wie sittlich - unter Berücksichtigung des Anthopologisches Bezuges (Technik als Teil menschlicher Natur?) - diskutiert wird und mit einem Bezug zur Sozialarbeit schließt.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung