9
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Die Handels- und Steuerbilanz

Die Handels- und Steuerbilanz

Grundlagen zur handels- und steuerrechtlichen Gewinnermittlung

vonGehrke, Matthias | Renz, Anette
Deutsch, Erscheinungstermin Oktober 2020
lieferbar

Buch (broschiert)

29,80 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden

eBook (PDF mit digitalem Wasserzeichen)

23,99 €
(inkl. MwSt.)
Standard
DetailansichtEmpfehlung per E-Mail versenden
Vorteile Enthält die wichtigsten Aspekte sowohl der Handels- als auch der Steuerbilanz Kompakte Einführung in das Fachgebiet Zum Werk Das Lehrbuch bietet in kompakter Form einen dennoch umfassenden Überblick über alle wichtigen handels- und steuerrechtlichen Bilanzierungsfragen des Einzelabschlusses: Ziele des...

Informationen zum Titel

978-3-8006-6277-7
München
Oktober 2020
2020
5
5. Auflage
Buch (broschiert)
396 g
196
159 mm x 238 mm x 17 mm
Color of cover: Red, Color of cover: Silver, Color of cover:, Color of cover: White, kartoniert, mit 9 Abbildungen
Deutsch
Vorteile Enthält die wichtigsten Aspekte sowohl der Handels- als auch der Steuerbilanz Kompakte Einführung in das Fachgebiet Zum Werk Das Lehrbuch bietet in kompakter Form einen dennoch umfassenden Überblick über alle wichtigen handels- und steuerrechtlichen Bilanzierungsfragen des Einzelabschlusses: Ziele des handelsrechtlichen Jahresabschlusses Bilanzbewertungsnormen Gewinn- und Verlustrechnung Gewinnbegriff und Gewinnermittlungsverfahren Ansatzvorschriften der steuerlichen Gewinnermittlung Zur Neuauflage Insbesondere im steuerlichen Teil wurden neue Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen eingearbeitet. Übungsaufgaben auf Klausurniveau mit Lösungen runden das Werk didaktisch ab. Zielgruppe Studierende der Betriebswirtschaftslehre im Bachelor für die Veranstaltung Bilanzierung sowie für die Vertiefungsfächer Rechnungswesen und Unternehmenssteuern an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien; außerdem für Bilanzbuchhalter in Ausbildung.
StB Prof. Dr. Matthias Gehrke ist Professor für Rechnungswesen und Steuerrecht an der Technischen Hochschule Aschaffenburg.

StB Prof. Dr. Anette Renz ist Professorin für Externes und Internes Rechnungswesen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Dieses Lehrbuch liefert Ihnen in komprimierter Form einen umfassenden Überblick über alle wichtigen handels- und steuerrechtlichen Bilanzierungsfragen des Einzelabschlusses. Zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösungen dienen der Veranschaulichung und geben insbesondere Studierenden wertvolle Hinweise zur Klausurvorbereitung. Die vorliegende fünfte Auflage dieses Lehrbuchs berücksichtigt unter anderem die Steueränderungen des Zweiten Corona-Steuerhilfegesetzes.

Aus dem Inhalt:

Teil A: Die Handelsbilanz

- Einführung in das Rechnungswesen

- Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung

- Bilanzgliederung und Ansatz der Bilanzposten

- Bewertung der Bilanzposten

- Gewinn- und Verlustrechnung

- Anhang

- Lagebericht

Teil B:


- Die Steuerbilanz

- Einführung in die Steuerbilanz

- Gewinnbegriff und Gewinnermittlungsverfahren

- Ansatzvorschriften der steuerlichen Gewinnermittlung

- Bewertungsvorschriften der steuerlichen Gewinnermittlung

- Bilanzierung ausgewählter Aktiva und Passiva



Teil C: Übungsaufgaben mit Lösungsskizzen
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung