Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Nachfolgebesteuerung

Nachfolgebesteuerung

ErbStG | BewG | GrStG | AO

vonSchmidt, Bernhard
Deutsch, Erscheinungstermin 16.08.2019
lieferbar
118,00 €
(inkl. MwSt.)
Sowohl im Erbfall als auch im Rahmen der lebzeitigen Nachfolgegestaltung spielen in der Praxis steuerliche Fragen eine zentrale Rolle. Ohne Kenntnis der steuerlichen Normen ist eine umfassende und umsichtige Beratung im Rahmen der privaten oder betrieblichen Vermögensnachfolge nicht möglich. Dabei sind neben dem...

Informationen zum Titel

978-3-8021-2427-3
Düsseldorf
16.08.2019
2019
1
2019
Buch (gebunden)
1778 g
792
174 mm x 244 mm x 58 mm
Color of cover: Grey, Color of cover: Orange
Deutsch
Sowohl im Erbfall als auch im Rahmen der lebzeitigen Nachfolgegestaltung spielen in der Praxis steuerliche Fragen eine zentrale Rolle. Ohne Kenntnis der steuerlichen Normen ist eine umfassende und umsichtige Beratung im Rahmen der privaten oder betrieblichen Vermögensnachfolge nicht möglich. Dabei sind neben dem Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG) diverse weitere Steuergesetze zu beachten.Insbesondere die Berücksichtigung der für das Handeln und Ermessen der Finanzverwaltung ausschlaggebenden Richtlinien und Steuererlasse sowie der Entscheidungen der Rechtsprechung sind Voraussetzung, um die Regelungen korrekt anwenden und dem Mandanten belastbare Informationen bieten zu können. Dies gilt vor allem auch im Bereich der aktuellen Novellierungen bei der Un-ternehmensnachfolge.Mit dem neuen Handkommentar erhält die Praxis eine ebenso kompakte wie belastbare Kommentierung der steuerlich relevanten Vorschriften rund um die Vermögensnachfolge, wobei die Regelungen außerhalb des ErbStG ausschließlich im Licht der Nachfolgebesteuerung kommentiert werden. Abgehandelt werden dabei insbesondere: - Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ErbStG) - Bewertungsgesetz (BewG) - Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG) - Abgabenordnung (AO) Der Querschnittskommentar führt die einschlägigen Gesetze zusammen, erläutert sie in idealer Tiefe und vernetzt sie miteinander.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung