7
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Natural Resources and International Law - Developments and Challenges

Natural Resources and International Law - Developments and Challenges

A Liber Amicorum in Honour of Stephan Hobe

vonFremuth, Michael Lysander | Griebel, Jörn | Heinsch, Robert
Englisch, Erscheinungstermin Dezember 2021
lieferbar
86,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden
Der Band würdigt Stephan Hobe als herausragenden Experten in mannigfachen Bereichen des internationalen Rechts, etwa im Luftrecht, Weltraumrecht, Investitionsrecht und internationalem Wirtschaftsrecht. Alle Beiträge werfen den Blick auf eine gewaltige Menschheitsaufgabe: die immer knapper werdenden natürlichen...

Informationen zum Titel

978-3-8487-8441-7
Baden-Baden
Dezember 2021
2021
1
1. Auflage
Buch (gebunden)
592 g
320
155 mm x 227 mm x 23 mm
Color of cover: Brown, Color of cover: Orange, Color of cover: Red, gebunden
Englisch
Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht, Rechtsvergleichung, Umweltrecht
Der Band würdigt Stephan Hobe als herausragenden Experten in mannigfachen Bereichen des internationalen Rechts, etwa im Luftrecht, Weltraumrecht, Investitionsrecht und internationalem Wirtschaftsrecht. Alle Beiträge werfen den Blick auf eine gewaltige Menschheitsaufgabe: die immer knapper werdenden natürlichen Ressourcen. Sie stammen von langjährigen KollegInnen und FreundInnen und decken alle relevanten Aspekte des internationalen Rohstoffrechts ab. Mit Beiträgen von Prof. Dr. Marc Bungenberg, Prof. Dr. Manjiao Chi, Prof. Dr. Hans-Georg Dederer, Barry de Vries, Prof. Steven Freeland, Prof. Dr. Michael Lysander Fremuth, Prof. Dr. Jörn Griebel, Assoc.-Prof. Dr. Robert Heinsch, Prof. Dr. Dr. h.c. Stephan Hobe, Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof, Prof. Dr. Heike Krieger, Prof. Dr. Thilo Marauhn, Prof. Dr. Irmgard Marboe, Prof. Dr. Bimal N. Patel, Jonas Püschmann, Prof. Dr. August Reinisch, Prof. Dr. Nico Schrijver, Prof. Dr. Christian J. Tams und Dr. Leopold von Carlowitz.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto im Menü unter „mein vub - Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung