7
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Optionen, Futures und andere Derivate

Optionen, Futures und andere Derivate

vonHull, John C.
Deutsch, Erscheinungstermin Juli 2022
lieferbar

Buch (gebunden)

69,95 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden

eBook (PDF mit Adobe DRM)

55,99 €
(inkl. MwSt.)
Standard
DetailansichtEmpfehlung per E-Mail versenden
Die vorliegende elfte Auflage wurde umfangreich überarbeitet und beinhaltet u.a. den Wegfall des LIBOR. Die Overnight-Zinssätze, die den LIBOR ersetzen werden, kommen ausführlich mit Beispielen zur Geltung. Das Kapitel über Wiener-Prozesse deckt nun auch die fraktionale Brownsche Bewegung ab. Rough Volatility Modelle,...

Informationen zum Titel

978-3-86894-431-0
München
Juli 2022
2022
11
11., aktualisierte Auflage
Buch (gebunden)
1890 g
1040
182 mm x 243 mm x 59 mm
Color of cover: Brown, Color of cover: Grey, Color of cover: Silver, Color of cover: Yellow, München
Deutsch
Betriebswirtschaftslehre, allgemein, Anlagen und Wertpapiere
• Futures-Märkte und zentrale Gegenparteien • Absicherungsstrategien mit Futures • Zinssätze • Bestimmung von Forward- und Futures-Preisen • Swaps • XVAs • Optionsmärkte • Eigenschaften von Aktienoptionen • Handelsstrategien mit Optionen • Binomialbäume • Wiener-Prozesse und Itôs Lemma • Das Black-Scholes-Merton-Modell • Mitarbeiteroptionen • Optionen auf Aktienindizes und Währungen • Optionen auf Futures und das Black-Modell • Sensitivitäten von Optionspreisen • Volatility Smiles • Value at Risk • Schätzung von Volatilitäten und Korrelationen • Kreditrisiko • Kreditderivate • Exotische Optionen • Modellierung und numerische Verfahren: Vertiefung • Martingale und Wahrscheinlichkeitsmaße • Zinsderivate: Die Standard-Markt-Modelle • Konvexität, Zahlungstermine, Quantos • Gleichgewichtsmodelle für die Short Rate • No-Arbitrage-Modelle der Short Rate • Das HJM-, das LIBOR-Market-Modell und mehrere Zinsstrukturkurven • Energie- und Rohstoffderivate • Realoptionen • Große Verluste bei Derivatgeschäften und ihre Lehren
Die vorliegende elfte Auflage wurde umfangreich überarbeitet und beinhaltet u.a. den Wegfall des LIBOR. Die Overnight-Zinssätze, die den LIBOR ersetzen werden, kommen ausführlich mit Beispielen zur Geltung. Das Kapitel über Wiener-Prozesse deckt nun auch die fraktionale Brownsche Bewegung ab. Rough Volatility Modelle, die über die letzten Jahre ihre Eignung beim Kalibrieren an Volatilitätsoberflächen gezeigt haben, wurden zu den bisher betrachteten Modellen hinzugefügt. Bei der Bewertung und dem Hedging von Derivaten wird zunehmend Maschinelles Lernen eingesetzt. Natürlich werden auch Änderungen im regulatorischen Umfeld (z.B. Basel IV) wieder behandelt.
JOHN C. HULL ist Professor für Derivate und Risikomanagement an der Joseph L. Rotman School of Management der University of Toronto und Direktor des Bonham Centre for Finance. Er gehört zu den international renommiertesten Experten für Derivate mit zahlreichen Publikationen zum Thema. Er gewann viele Preise, darunter den renommierten Northrop Frye Award der Universität Toronto. Prof. Hull lehrte u.a. an der York University, der University of British Columbia, der New York University und der London Business School.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto im Menü unter „mein vub - Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung