Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss

111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss

[Bd. 1]

vonImgrund, Bernd | Schmitz, Britta
Deutsch, Erscheinungstermin September 2018
lieferbar
16,95 €
(inkl. MwSt.)
Warum in die Ferne schweifen, wenn man selbst die eigene Stadt noch nicht kennt und Verborgenes entdecken kann. Die touristischen Highlights Kölns finden sich in jedem Reiseführer. Aber wer kennt schon den Commonwealth-Friedhof in Zollstock mit über 3000 Gräbern, die unter britischer Obhut stehen? Wer ist in der...

Informationen zum Titel

978-3-89705-618-3
Köln
September 2018
2008
0
Nachdruck
ja
Buch (broschiert)
481 g
240
136 mm x 206 mm x 21 mm
zahlreiche Fotos
Deutsch
Warum in die Ferne schweifen, wenn man selbst die eigene Stadt noch nicht kennt und Verborgenes entdecken kann. Die touristischen Highlights Kölns finden sich in jedem Reiseführer. Aber wer kennt schon den Commonwealth-Friedhof in Zollstock mit über 3000 Gräbern, die unter britischer Obhut stehen? Wer ist in der Domstadt einmal durch ein Bergwerk oder durch die Finnensiedlung mit ihrem Bullerbü-Charme spaziert? Und wer hat je Kölns höchsten Berg, den Monte Troodelöh im Königsforst, je erklommen?
Die schönsten, skurrilsten und schaurigsten Schauplätze der Domstadt hat der Kölner Autor Bernd Imgrund in seinem neuen Buch zusammengestellt, Britta Schmitz hat sie mit Blick fürs Detail fotografiert. Viele staunenswerte Orte dürften auch gebürtigen Kölnern noch unbekannt sein. 111 Entdeckungsreisen, um den Blick auf die geschichtsträchtige Stadt am Rhein zu erweitern.

beispielsweise von den Dellbrücker Hallstattgräbern, vom Deutzer Flamingoweiher oder von der Porzer Germania-Siedlung. '111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss', das sind schöne, schräge, skurrile Schauplätze, die den Blick auf die Domstadt erweitern. Viele von ihnen dürften auch gebürtigen Kölnern noch völlig unbekannt sein. Wer Köln liebt, wird dieses Buch lieben, wer Köln nicht kennt, wird es entdecken, wer Köln meint zu kennen, wird Neues erfahren. Das Buch bringt mit prägnanten Texten von Bernd Imgrund und stimmungsvollen Fotos von Britta Schmitz Kölschen, Imis und Touristen die Stadt näher und lädt zu 111 Entdeckungstouren ein.
Bernd Imgrund, geboren 1964 in Köln, arbeitet als Autor und Journalist.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung