Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Zum Glück: Hirschhausen

Zum Glück: Hirschhausen

[die Veranstaltung "Zum Glück: Hirschhausen" fand am 15. November 2009 in der Schinkel-Kirche in Neuhardenberg statt]

vonHirschhausen, Eckart von | Osten, Manfred | Kauffmann, Bernd
Deutsch, Erscheinungstermin Februar 2010
für unbestimmte Zeit nicht lieferbar
5,00 €
(inkl. MwSt.)

Informationen zum Titel

978-3-940737-78-6
Berlin
Februar 2010
2010
1
Buch (broschiert)
59 g
55
105 mm x 149 mm x 8 mm
PB, Berlin
Deutsch
Reihe B
Die Deutschen haben ein zusätzliches Hirnteil: Zwischen Stirn- und Schläfenlappen regiert der Jammerlappen. Sie sind die viertreichste Nation der Erde, bei der Zufriedenheit aber gerade mal auf Platz 35. Ein nationales Missverständnis? Was fehlt den Deutschen zum Glück? Eckart von Hirschhausen schreibt: 'Glück kommt selten allein. Und wer glücklich ist, bleibt selten allein. Dabei kann uns auch Alleinsein sehr glücklich machen. Glück ist paradox. Warum? Stellen Sie sich vor, Sie selber wären das Glück - würden Sie dann bei sich vorbeikommen?'

Manfred Osten und Eckart von Hirschhausen diskutierten in der Schinkel-Kirche Neuhardenberg über den Sinn und Unsinn der Glückssuche. Hat die ganze positive Psychologie irgendetwas hervorgebracht, das Goethe noch nicht wusste?
Eckart von Hirschhausen ist Arzt, Kabarettist und derzeit Deutschlands erfolgreichster Sachbuchautor. Seine Bücher "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" und "Glück kommt selten allein" sind seit Erscheinen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Mit seiner bundesweiten Stiftung "Humor Hilft Heilen" fördert Eckart von Hirschhausen Clowns, Ärzte und Pflegekräfte, um die Stimmung in Krankenhäusern froher zu gestalten, durch Weiterbildung, Begleitforschung und neue Clown-Sprechstunden.

Manfred Osten studierte Rechtswissenschaften, Philosophie, Musikwissenschaften und Literatur in Hamburg und München, sowie Internationales Recht in Luxemburg. Manfred Osten war Referent für 'Südliches Afrika' und 'Dritte Welt Politik' im Auswärtigen Amt in Bonn sowie Leiter des Osteuropa-Referats im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung. Von 1995 bis 2004 war er Generalsekretär der Alexander von Humboldt-Stiftung in Bonn.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

Bestätigung